Inhalt päd 2/2014 Pädiatrie

Seite Artikel Autoren
74 Lymphangioma cysticum/ Hygroma cysticum colli mit retropharyngealer Ausdehnung – peri- und postoperatives Vorgehen H. Eufinger, M. Neid, N. Teig, R.-B. Tröbs
78 Erythema exsudativa multiforme bei einem 11-jährigen Jungen (PDF) F. Ala-Eldin, H.-G. Kläber, J. Knauber, S. Traub
84 Rezension Katharina Dahl
85 päd tipp
86 ADHS und sensomotorische Störungen – eine neue Störung? (PDF) Kirsten Stollhoff
90 Neue Kinderarzneimittel
91 Standards/Methoden in der Pädiatrie – Teil 10: Die Videolaryngoskopie (PDF) A. Hildebrandt, T. Hoppen, T. Nüßlein, Vera Schneider, S. B. Wien
100 Forensische Pädopathologie – Petechien im Säuglings- und Kleinkindesalter, Differenzialdiagnose: Kindesmisshandlung perhake, K. Püschel, Dragana Seifert, J. Sperhake, Nadine Wilke
106 Laktobazillen mit Adhäsion an der Mukosa
106 Reinigung trockener und juckender Haut
107 Psychoanalyse und Säuglingsforschung: Intuitive Elternkompetenzen fördern die Beziehung G. Egloff
109 Wundpflege und -prophylaxe
110 KISS – Die Behandlung der »idiomatischen Säuglingsasymmetrie«. Ätiologie, Pathogenese und manuelle Behandlungsoptionen (PDF) R. Sacher
119 Neue Diskussion über Urea entfacht
119 2-Dosen-Schema für HPV-Impfstoff
120 Rezension K. Hoffmann
122 Die Monteggia-Verletzung im Kindesalter K. Mortazawi
124 HPV: Erstes 2-Dosen-Impfschema
125 Apollon: Allroundgenie und Liebhaber unter der Lupe – Teil 3 Renate V. Scheiper
129 Windeldermatitis effektiv behandeln
129 Serviceprogramm bei ADHS
Leseranfrage
Autorenhinweise