Inhalt päd 1/2006 Pädiatrie

Seite Artikel Autoren
6 Idiopathischer Zehenspitzengang – eine Diskussion über eine unbekannte Ätiologie (PDF) Matthias K. Bernhard, Andreas Merkenschlager, Madlen Töpfer
10 Die Besonderheiten des Asthma-Managements bei Kindern und Jugendlichen Bruno Knöpfli
17 Und nicht nur zur Sommerzeit – Zecken und ihre Bedeutung (PDF) Heinz Mehlhorn
24 FCKW-freies Dosieraerosol
27 Forensische Pädopathologie – »ambulante« Lungenembolie als Todesursache bei genetischer Prädisposition Klaus Püschel, Reinhard Schneppenheim, Friedrich Schulz, Judith Stadie, Sabine Thesenfitz
34 Sterbehilfe bei Früh- und Neugeborenen? Werner Loosen
36 Problem der Infektionsprophylaxe nach operativer Korrektur einer extrahepatischen Gallengangsatresie Steffi Bulst, Werner Handrick, Wolfgang Kunze, Roland Pfäffle, Ralf-Bodo Tröbs
40 Behandlung akuter unspezifischer Durchfallerkrankungen bei Kindern Brigitta Becker, Ulrike Kuhn, Stefan Schmidt
43 Zunahme der Möbius-Sequenz Paul Fehlow
46 Antiepileptikum
46 Adaptive Therapie bei ADHS
47 Rezension »Die Droge Verwöhnung – Beispiele, Folgen, Alternativen« Klaus Holzegel
48 Komorbide Störungen bei drogenabhängigen Kindern und Jugendlichen und Behandlungsansätze Christoph Möller
50 Präfrontale Funktionsstörung bei ADHS: Darstellung mittels Ereignis-korrelierten Potenzialen Andreas J. Fallgatter
53 Alltagsleben und Sexualität bei beeinträchtigten Jugendlichen Maria Skoff, Werner Vogl
56 Gemeinsamkeiten von Dyskalkulie und Legasthenie Jochen Donczik
66 Pneumokokken-Impfung
67 Die Moulagensammlung des Zürcher Universitätsspitals im Wandel von Aufbau, drohender Zerstörung und Renaissance – Teil 3 Elsbeth Stoiber
72 Rotavirus-Impfstoff
Leseranfrage
Autorenhinweise