Inhalt päd 3/1998 Pädiatrie

Seite Artikel Autoren
178 Die mikrobielle Besiedlung des Frühgeborenen – probiotische Strategien W. Heine
186 Systemische Candidamykosen in der Neonatalperiode e, und im Säuglingsalter Renate Blaschke-Hellmessen, R. Schwarz
194 Die Folgen einer Frühgeburtlichkeit sind auch noch im Einschulalter sichtbar M. Peiler
197 Das Screening-Labor: Gegenwärtige und zukünftige Anforderungen an Testumfang, Methodik, Qualitätssicherung N. Janzen
201 Neugeborenenscreening auf angeborene Stoffwechsel- störungen: Phenylketonurie Susanne Schweitzer-Krantz
204 Neugeborenenscreening auf angeborene Stoffwechsel- störungen: Galaktosämie (Galaktose-1-Phosphat- Uridyltransferase-Mangel) Susanne Schweitzer-Krantz
209 Neugeborenenscreening auf angeborene Stoffwechsel- störungen: Biotinidasemangel Susanne Schweitzer-Krantz
211 Screening zur Früherkennung der angeborenen Hypothyreose und des adrenogenitalen Syndroms Annette Grüters-Kieslich
220 Chylaskos bei androgenitalem Syndrom (AGS) mit Salzverlust – eine Kasuistik L. Duque-Reina, H. Hörnchen, R. Pfäffle, J. Schefels
224 Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel (G-6-PD-Mangel) E. Solem
232 Screening auf syphilisspezifische Antikörper J. Sander
236 Praktische Aspekte der Blutentnahme für das Neugeborenenscreening J. Sander, H. Schickling
243 L-Carnitin – eine mögliche lebenswichtige Substanz in der Pathogenese der Valproinsäure-induzierten Hepatotoxizität H. Schippel
249 Selektives Screening auf Organo-, Aminoazidopathien und Fettoxidationsstörungen: Das Reutlinger Modell G. Frauendienst-Egger, H. Korall, F. K. Trefz
256 Wenn Ihre Haut sprechen könnte
Leseranfrage
Autorenhinweise