Inhalt gyn 5/2013 Gynäkologie

Seite Artikel Autoren
346 Wie viel Haut kann bei der haut- und nippelsparenden Mastektomie gespart werden, ohne das onkologische Risiko zu erhöhen? – Teil 1 (PDF) H. Dieterich, M. Dieterich, B. Gerber, T. Reimer, Angrit Stachs
353 Was bringen uns die neuen Gensignaturen für die Therapie des Mammakarzinoms in der täglichen Praxis? O. Gluz, Nadia Harbeck, D. Hofmann, R. Kates, H. Kreipe, S. Kümmel, Ulrike Nitz, Claudia Schumacher, M. Warm
362 Komplementärmedizinische Maßnahmen bei Brustkrebs J. Beuth
372 Frühgeburten reduzieren
372 Nativpräparate – Beispiele aus der Praxis: Teil 5 (PDF) W. Mendling
374 Endometriumkarzinom – Teil 2: Therapie (PDF) E. Steiner
378 Hormontherapie nach gynäkologischen Malignomen P. Mallmann
384 Erkrankungen der Vulva – Teil 5: Die bräunlich-dunklen intraepithelialen Neoplasien der Vulva S. Seidl
392 Die transvaginale operative Laparoskopie (TVOE, Kuldoskopie) im Rahmen gynäkologischer und chirurgischer Eingriffe S. Todorow
403 Der kolposkopische Blick – Teil 26 P. Schomann
408 Alternativen bei der Kontrazeption
408 Lebensqualität durch subkutane Applikation
408 Initiative Mädchen-Sprechstunde
409 Geburtshilfliche Notfälle – Risikomanagement A. Scharf
414 Östrogenmangel lokal behandeln
414 Ovarialkarzinom
415 Rezension G. Egloff
416 Die Pessar-Therapie in der Schwangerschaft (PDF) M. Bazargan
418 »Ethische« Wirkung von »Pillen« T. Roemer
419 Verhütung, die passt
420 Artemis – keusche Göttin ohne Fehl und Tadel? Renate V. Scheiper
Leseranfrage
Autorenhinweise