Inhalt gyn 1/1998 Gynäkologie

Seite Artikel Autoren
6 Inhalt Sonographische Kriterien in der Sterilitätsdiagnostik und -therapie – Teil 2 E. J. Breitbach, F. Degenhardt, ing, H.-W. Schlösser, A. Schüring
13 Vergleich der Kryokonservierung von menschlichen Oozyten im Vorkernstadium konzipiert nach IVF und ICSI S. Al-Hasani, O. Bauer, K. Diedrich, W. Küpker, M. Ludwig, R. Sturm
16 Aminexil bei androgenetischer Alopezie: Eine Anwendungsbeobachtung an 20 Frauen F.-M. Schaart
18 Mikronährstoffe in der Schwangerschaft – Magnesium, Jod, Eisen, Folsäure V. Briese
24 Vitamin-Zufuhr in der Schwangerschaft Gabriela Freitag, Lisa Loewenthal
28 Häufigkeit der Struma im Wochenbett Beate-Maria Schubert
32 Management des ultrafrühen Blasensprungs ≤ 26. SSW U. Schellenberger, F. Wolff
37 Nitrate in Geburtshilfe und Gynäkologie – erste Erfahrungen und mögliche Perspektiven M. David, W. Lichtenegger
44 Klinische Symptome einer Adenomyositis uteri Dolores Foth, G. Köhler, Th. Römer
48 Titel Carl-W. Röhrig Nicht-operative Behandlungsformen von Streßharninkontinenz und Deszensus in der Praxis – ein Modell A. Fischer, G. Hoffmann, R. Mascus
53 Diagnostik und Therapie der rezidivierenden Zystitis der Frau W. Vahlensieck
59 Benigne und maligne Mammatumoren im Sonogramm U.-S. Albert, V. F. Duda
65 Die »skin sparing mastectomy« und die autologe Defektdeckung – eine sinnvolle Kombination H. J. Künzig, J. Schwickerath
70 Phase-I/II-Studie zur Sequenztherapie beim metastasierten Mammakarzinom mit Mitoxantron gefolgt von CMF G. Böhmer, M. Glaubitz, H.-H. Günter, H. Kühnle, H.-J. Lück, K. U. Petry, Ursula Scholz
71 Stellenwert der Mammasonographie in der Mammakarzinom-Nachsorge M. Budner, J. Heinrich, C. Hielscher, R. Ohlinger, F. Ruhland
74 Die Person des Frauenarztes in der Gegenwart – Teil 4: Die Sexualität der Patientin und die Männlichkeit des Gynäkologen H. Hille
Leseranfrage
Autorenhinweise