Inhalt derm 3/2011 Dermatologie

Seite Artikel Autoren
162 Infektiologie und Tropendermatologie – Teil 28: Buruli-Ulkus (PDF) Gisela Bretzel
169 Atopisches Ekzem: moderne Steroidtherapie
170 Durch Heimtierratten übertragene Kuhpockeninfektion (PDF) Ursula Materna, Kathrin Stock
172 Spezifische Immuntherapie
174 Epidermolysis bullosa hereditaria – eine interdisziplinäre Herausforderung Martina Geipel, L. Gortner, H.-G. Kläber, H.-G. Schäfer
182 Rezension O. Zeglin
184 Die nichtbakterielle Osteitis – Klinik, Diagnostik, Therapie und Prognose Annette Jansson
194 Prävention beim malignen Melanom (PDF) G. Hofbauer
195 derm dialog Interview mit M. Augustin
196 Verletzungen durch Zigaretten bei Kindern und Jugendlichen Ilona Berkau, A. Heinemann, K. Püschel, Ann-Sophie Schröder, Dragana Seifert
200 Chronisches Handekzem
200 Hyperhidrose-Versorgungsforschung
201 Operative Versorgung eines malignen Melanoms am Unterlid (PDF) A. Cibis, Judith Rampf, L. A. Schneider
208 Linderung bei jungen und alten Narben
209 Erworbene Lidsenkung bei jungen Erwachsenen M. J. Pfeiffer
212 Objektive Messung der Körperzusammensetzung nach Injektionslipolyse mit Polyenylphosphatidylcholin mittels DEXA-Methode F. Hasengschwandtner, P. List, M. Spannbauer
220 Allergie gegen Menschenschuppen O. Zeglin
222 Behandlungsergebnisse von Besenreisern mittels eines 940-nm-Diodenlasers P. Sander
224 Schnell und effektiv bei Onychomykosen
224 Umdenken bei Psoriasis
225 Golfer-Vaskulitis (PDF) Jana Witte
227 Bedeutung des natürlichen Fettfilms auf der Haut Gudrun Pfirrmann
228 Allergo-Update 2011: Proaktive Therapie
228 Psoriasis: Neueste S3-Leitlinie
229 Von den Wurzeln der Dermatologie – Teil 3: Die Fachsprache der Ärzte K. Holzegel
Leseranfrage
Autorenhinweise