Artikel forum hno 4/2018 Seite 200

Titel:
Pädiatrische HNO: Fehlbildungen des Ohrs im Kindesalter – Möglichkeiten der rekonstruktiven und funktionellen Chirurgie
Zusammenfassung:
Fehlbildungen des Ohrs, explizit der Ohrmuschel, stellen eine der häufigsten Fehlbildungen im Kindesalter dar. Sowohl die funktionelle Bedeutung bezüglich des Hörens und des Spracherwerbs als auch ästhetische Aspekte betonen die Bedeutung der chirurgischen Möglichkeiten. Da die Wahl des altersentsprechen optimalen Zeitpunkts einer Rekonstruktion von immenser Wichtigkeit ist, soll der folgende Artikel einen Überblick sowohl über die Möglichkeiten der ästhetischen Rekonstruktion des äußeren Ohrs als auch der damit oft verknüpften funktionellen Wiederherstellung des Gehörs geben.
Zusammenfassung englisch:
Malformations of the ear, specifically the pinna, are one of the most common malformations in childhood. Either the functional significance of hearing, language acquisition and aesthetic aspects emphasize the importance of surgical options. Because the choice of age-optimal timing of a reconstruction has a immense importance, the following article will give an overview of the possibilities of aesthetic reconstruction of the external ear and the often associated functional restoration of hearing.
Autoren:
Thomas Grundmann
Schlüsselwörter:
Ohrfehlbildungen, Gehör, Ästhetik
Schlüsselwörter englisch:
malformations of the ear, hearing, aesthetic
Download PDF:
 Hals-Nasen-Ohren 4/2018 Seite 200