Artikel gyn 3/2020 Seite 224

Titel:
Möglichkeiten der Behandlung durch onkologische Therapie verursachter Nebenwirkungen an Haut und Schleimhäuten
Zusammenfassung:
Onkologische Therapien, insbesondere Chemo- und/oder Strahlentherapien, verursachen unerwünschte Wirkungen an der Haut und an den Schleimhäuten. Abgesehen von Pflegemaßnahmen gibt es kaum Möglichkeiten zur Behandlung der Dermatitis. Kortisonsalbe hat zwar keinen Einfluss auf die Radiodermatitis, kann aber das Nässen der Haut positiv beeinflussen. Silymarin könnte eine weitere interessante Möglichkeit sein. Im Hinblick auf die Chemo- und/oder Strahlentherapie-induzierte Mukositis spielen auch Pflegemaßnahmen eine wichtige Rolle. Das Lutschen von Eiswürfeln während der Chemotherapie, die Kaltlichtlasertherapie, Benzydamin und Honig stellen interessante und evidenzbasierte Möglichkeiten dar, die zur Prävention und Behandlung der Mukositis eingesetzt werden können. Leider gibt es keine Untersuchungen, ob und gegebenenfalls wie diese Möglichkeiten parallel oder in Sequenz eingesetzt werden sollten. Weitere Forschungen zu diesem Themengebiet sind wichtig.
Zusammenfassung englisch:
Oncological therapies, especially chemotherapy and/or radiotherapy, cause undesirable effects on the skin and on the mucous membranes. Apart from care measures, there are hardly any options for treating dermatitis. Cortisone ointment has no effect on radiodermatitis, but can have a positive effect on the oozing of the skin. Silymarin could be another interesting option. With regard to the chemotherapy and/or radiation therapy-induced mucositis, nursing measures also play an important role. Sucking ice cubes during chemotherapy, low-level laser therapy, benzydamine and honey are interesting and evidence-based options that can be used to prevent and treat mucositis. Unfortunately, there are no studies as to whether and, if so, how these options should be used in parallel or in sequence. Further research on this topic is important.
Autoren:
Karsten Münstedt, Heidrun Männle
Schlüsselwörter:
Strahlentherapie, Chemotherapie, Dermatitis, Mukositis
Schlüsselwörter englisch:
radiotherapy, chemotherapy, dermatitis, mucositis
Download PDF:
 Gynäkologie 3/2020 Seite 224