Artikel gyn 2/2012 Seite 78

Titel:
Eingriffe am Mamillen-Areola-Komplex
Zusammenfassung:
Die Mamille mit der sie umgebenden Areola hat als Zentrum der Brust funktionell und ästhetisch entscheidenden Anteil am Gesamtorgan Mamma. Gutartige Mamillenveränderungen wie die Retraktion oder bösartige wie der M. Paget stellen die Mamille selbst in den Fokus der operativen Strategien, während maligne Tumoren und Formveränderungen der Brust den Mamillen-Areola-Komplex (MAK) insgesamt berücksichtigen. Im Folgenden veranschaulichen Bildbeispiele die verschiedenen rekonstruktiven und ästhetischen Möglichkeiten.
Zusammenfassung englisch:
The nipple with the areola surrounding has as a center of the chest a functionally and esthetically significant share of the breast al total organ. Benign nipple changes such as the retraction or malignant as the Paget’s disease put the nipple itself in the focus of operational strategies, while malignant tumors changes in shape of the breast taeke the nipple-areola complex (MAC) for account in total. In following image examples illustrate the various reconstructive and aesthetic possibilities.
Autoren:
J. Hackmann
Schlüsselwörter:
Mamillen-Areola-Komplex, Mamillen-Areola-Komplex, Rekonstruktion
Schlüsselwörter englisch:
nipple-areola complex, nipple-areola complex, reconstruction
Download PDF:
 Gynäkologie 2/2012 Seite 78