Artikel derm 6/2019 Seite 648

Titel:
Morbus Darier: Behandlung mit photodynamischer Therapie
Zusammenfassung:
In diesem Artikel wird der Fall eines Patienten mit M. Darier vorgestellt, der nach Versagen der klassischen Therapien dieser Genodermatose gut auf eine photodynamische Therapie in Kombination mit Retinoiden ansprach und das Krankheitsbild in Zusammenschau mit der aktuellen Literatur besprochen. Auch wenn das Ansprechen auf die photodynamische Therapie individuell sehr unterschiedlich ist und noch keine festen Protokolle zur Verfügung stehen, sollte im Falle eines Therapieversagens oder einer Intoleranz der gängigen Therapien die Durchführung einer photodynamischen Therapie, gegebenenfalls in Kombination mit Retinoiden, erwogen werden.
Zusammenfassung englisch:
In this article we present the case of a patient with M. Darier who, after failure of the classical therapies of this genodermatosis, responded well to a photodynamic therapy in combination with retinoids and we discuss the clinical picture relating to the current literature. Even if the response to the photodynamic therapy is very different and there are still no fixed protocols available, a photodynamic therapy, possibly in combination with retinoids, should be considered in case of a therapy failure or an intolerance of the current therapies.
Autoren:
Thorsten Neubert
Schlüsselwörter:
M. Darier, Keratinisierungsstörung, Genodermatosen, photodynamische Therapie
Schlüsselwörter englisch:
M. Darier, keratinization disorder, genodermatosis, photodynamic therapy