Artikel derm 5/2017 Seite 431

Titel:
Positionierung von Radiofrequenz und Laser zur vaginalen Verjüngung
Zusammenfassung:
Was steckt wirklich hinter dem Begriff der Vaginalverjüngung? Wer ist der erste Ansprechpartner für intimchirurgische Eingriffe? Was kann der Patient von der nicht chirurgischen Therapie mit Laser und Radiofrequenz erwarten? Dr. D. Gröne, Dermatologie, Dr. G. Arco, Chirurgie, und Dr. Maria Riedhart-Huter, Gynäkologie, internationale Experten auf dem Gebiet der Vaginalverjüngung, haben sich für diesen Artikel zusammengefunden, um dem Leser einen Überblick über die Chancen durch die modernen Technologien, aber auch die unterschiedliche Sichtweise der Gynäkologen, Allgemeinchirurgen, plastischen Chirurgen, Urologen und Dermatologen auf das Thema der Vaginalverjüngung aufzuzeigen.
Zusammenfassung englisch:
What is really behind the concept of vaginal rejuvenation? Who is the first contact person for vulvovaginal surgery? What can the patient expect from non-surgical therapy with laser and radio frequency? Dr. D. Gröne, dermatology, Dr. G. Arco, surgery, and Dr. Maria Riedhart-Huter, gynecology, international experts in the field of vaginal rejuvenation, have gathered for this article to give the reader an overview of the opportunities offered by modern technologies, but also the different views of gynecologists, general surgeons, plastic surgeons, urologists and dermatologists on the subject of vaginal rejuvenation.
Autoren:
D. Gröne
Schlüsselwörter:
Vaginalverjüngung, Lasertherapie, Radiofrequenztherapie
Schlüsselwörter englisch:
vaginal rejuvenation, laser therapy, radiofrequency procedure